Am 21. Juni 2016 fand das erste Heimspiel der Herrenmannschaft statt.
Es war ein sehr spannnender Spieltag, welcher trotz vorverlegtem Spielbeginn bis zum frühen Abend dauerte.
3 Spiele gingen bis in den Match-Tiebreak und letztlich gewann derSC Concordia Scharmede e.V. mit 7:2 Siegen das Match.

Erfolgreich im Einzel war Heinz Müller, der mit 6:2 und 6:3 das Match für sich entscheiden konnte.

Walter Cappell und Johannes Stiens mussten in den Match-Tiebreak,
konnten dann das Spiel letztlich noch mit 7:5, 6:7 und 10:6 gewinnen.

Georg Schulz und Hermann Mertens mussten sich nach spannenden ersten zwei Sätzen und
einem Spielstand von 6:3 und 5:7 dann letztlich im Match-Tiebreak mit 5:10 Punkten geschlagen geben.

Wir gratulieren allen Spielern und dem SC Concordia Scharmede e.V. für seinen Erfolg.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.